Braucht man für alle Berufe gute Englischkenntnisse?

Die Dienstagsfrage vom 4. November 2014

Braucht man für alle Berufe gute Englischkenntnisse?

An dieser Stelle beantworten wir jede Woche eine Frage von unseren Nutzern. Es geht um die Themen Studien- und Berufsorientierung, Bewerbung, Start der Ausbildung und Schule.

Ich bin in Fremdsprachen nicht so gut. Stimmt es, dass man für alle Berufe gute Englischkenntnisse braucht?

Du hast Recht, dass Fremdsprachen in den letzten Jahren immer wichtiger geworden sind. Häufig stehen sie sogar als Anforderung in den Stellenanzeigen. Aber: Lass dich davon nicht verunsichern! Das gilt längst nicht für alle Berufe und Unternehmen.

Es gibt ein paar Berufe, für die Fremdsprachen extrem wichtig sind - hier steht häufig sogar ein Hinweis im Titel, zum Beispiel "international". Bei kaufmännischen Ausbildungen in einem international tätigen Unternehmen sind sie in der Regel auch unerlässlich.

In anderen Berufen spielt Englisch keine so große Rolle. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn das Unternehmen, bei dem du die Ausbildung machen möchtest, nur in Deutschland tätig ist und ausschließlich deutsche Kunden hat.

Aber auch, wenn du dich bei einem international tätigen Unternehmen bewirbst, hast du Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Wenn du bei der Bewerbung überzeugst und deutlich machst, dass du bereit bist, an deinen Sprachkenntnissen zu arbeiten, bietet dir das Unternehmen dabei bestimmt Unterstützung an.

Natürlich kannst du dich auch freiwillig neben der Arbeit in diesem Bereich weiterbilden.

Übrigens gibt es auch für Azubis die Möglichkeit, ein paar Monate im Ausland zu verbringen. Hier gibt es spezielle Programme, die sich an Auszubildende richten.

Also: Du findest bestimmt auch einen Beruf, bei dem Englischkenntnisse nicht unbedingt erforderlich sind. Und auch noch während der Ausbildung gibt es viele Möglichkeiten, diese zu verbessern.

Wie geht es weiter?

Web-Adresse: https://blicksta.de/braucht-man-fuer-alle-berufe-gute-englischkenntnisse.html
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH