Datenschutzerklärung für blicksta

Lieber blicksta User,
blicksta ist eine innovative Online-Plattform, die dir hilft zu entscheiden, was du nach der Schule machen möchtest. Wir unterstützen dich individuell auf dem Weg in deine Zukunft.
Der Schutz deiner Daten liegt uns dabei sehr am Herzen. Wir haben unten Antworten auf alle für dich relevanten Fragen zum Thema Datenschutz aufgeführt. Falls du darüber hinaus noch weitere Fragen zum Datenschutz bei blicksta haben solltest, kannst du dich gerne jederzeit unter dieser E-Mail Adresse an uns wenden: info@blicksta.de

1. Wer ist für den Schutz meiner Daten verantwortlich?

Die Medienfabrik Gütersloh GmbH, Fachbereich embrace, Carl-Bertelsmann-Straße 33, 33311 Gütersloh, Deutschland, ist verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts und Anbieter von blicksta. Diese Datenschutzerklärung gibt dir Auskunft darüber, wie wir mit den Informationen umgehen, die während deines Besuchs auf der Website oder deiner Nutzung von blicksta erhoben werden.

2. Welche Daten werden von mir erhoben und gespeichert?

Generell kannst du unsere Website (eingeschränkt) nutzen, ohne dass du dich bei blicksta registrierst. In diesem Fall erheben und speichern wir nur deine unter Ziffer 2.6 genannten Nutzungsdaten. Zu dem Einsatz von Cookies und der Auswertung des Surfverhaltens findest du genauere Informationen unter den Ziffern 6 und 7 dieser Datenschutzhinweise.

Personenbezogene Daten werden im Übrigen nur dann erhoben, wenn du uns diese von dir aus bei der Registrierung, durch das Ausfüllen von Kontaktformularen, das Versenden von E-Mails oder im Rahmen von Anfragen zur Verfügung stellst. Dann erfassen wir diejenigen Informationen, die im Rahmen der Kontaktaufnahme zustande kommen. Hierzu zählen insbesondere Namen und übermittelte Kontaktdaten, Datum und Anlass der Kontaktaufnahme. Die von dir erfassten persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, dir die gewünschten Informationen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die du deine Einwilligung erteilt hast, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

2.1. Notwendige Angaben bei der Registrierung

Damit du dich bei blicksta anmelden kannst, benötigen wir die folgenden Angaben von dir:
  • Vorname und Nachname
  • Alter (in Jahren)
  • Geschlecht
  • Email-Adresse
Für die Nutzung und Inanspruchnahme von blicksta benötigen wir ferner die folgenden Angaben:
  • angestrebter Schulabschluss
  • (voraussichtliches) Abschlussjahr

2.2. Freiwillige Angaben

Über die notwendigen Angaben hinaus, kannst du freiwillige Angaben in deinem Profil machen. Du kannst beispielsweise Informationen zu deinem Wohnort, deiner Schule, deinen Schulnoten oder deinen Präferenzen für die Stellensuche (z.B. Unternehmen, Jobtitel, Ort/ Region) einstellen. Diese Angaben sind allerdings nicht notwendig, um dich auf blicksta anzumelden oder um blicksta zu nutzen.

2.3. Übersicht

In dieser Übersicht haben wir für dich nochmals zusammengestellt, welche Daten von dir erhoben, verwendet und gespeichert werden und ob es sich dabei um Pflichtangaben (einschließlich Sonderfällen) oder freiwillige Angaben handelt.

Daten Profil Pflicht Profil Freiwillig Ggf. Pflicht im Zuge der Bestellung von Förderleistungen/Goodies
Vorname  
Nachname  
Emailadresse    
Alter (in Jahren)    
Geschlecht    
angestrebter Schulabschluss    
(voraussichtliches) Abschlussjahr    
Wohnort  
Straße/Hausnummer    
PLZ  
Schule    
Schulnoten    
Vollständiges Geburtsdatum    
Neigungsgruppen (Naturwissenschaften, Fremdsprache, Sport & Fitness, Wirtschaft & Recht, Pädagogik und Psychologie, Sozialwissenschaften, Werken, Kunst & Gestalten, Kochen & Hauswirtschaften)    
Ergebnisse der wissenschaftlichen Tests (Orientierungstest, Berufstest mit Interessencheck, Leistungstest, Berufsbezogener Persönlichkeitstest)    
Präferenzen für die Stellensuche (z.B. Unternehmen, Jobtitel, Ort/Region, Themenfeld, Ausbildung)    
Vernetzungen mit Partnern (Freigabe des Profilnamens)    
Profilfoto (nur sichtbar für User)    

Die Angabe weiterer Kontaktdaten, etwa die (Mobil–)Telefonnummer, kann im Rahmen der Inanspruchnahme von Förderleistungen/Goodies erforderlich sein, etwa zur Terminkoordination.

2.4. Social Media Kanäle

Du kannst dich bei blicksta auch mit deinem Facebook-Profil registrieren. Folgende Daten werden dann von Facebook übertragen:
  • Vorname und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Alter (in Jahren)
  • Geschlecht
  • Profilbild

Im Gegenzug wird Facebook mitgeteilt, dass du dich als Nutzer von blicksta registriert hast. Weitere Daten werden nicht durch blicksta an Facebook übermittelt. Natürlich kannst du die Verknüpfung auch wieder rückgängig machen. Dazu musst du blicksta bei deinem Anbieter (Facebook) einfach die entsprechenden Zugriffsrechte für das Verfahren der „umgehenden Personalisierung“ entziehen. Näheres hierzu und zur Anmeldung auf einer anderen Webseite mittels Facebook erfährst du bei Facebook unter: https://www.facebook.com/full_data_use_policy#loggingin

Du kannst die folgende Inhalte über Social Media Kanäle teilen:
  • Persönliche Angaben
    • Schulisches Ziel (angestrebter Schulabschluss und voraussichtliches Abschlussjahr)
    • Profilbild
    • Neigungsgruppen (wie oben angegeben)
    • Präferenzen (wie oben angegeben)
    • Schule
    • Vernetzungen mit Unternehmen
  • Artikel aus dem Orientierungsratgeber (News-Artikel)
  • Ausbildungsangebote (Stellen)

2.5. Anmeldung über Ausbildung.de

Unsere Schwestergesellschaft Employour GmbH betreibt das Online-Ausbildungsportal Ausbildung.de. Wenn du dich über Ausbildung.de bei blicksta registrierst, erhalten wir alle dort über dich gespeicherten Daten, etwa deine E-Mail-Adresse und die Ergebnisse der auf Ausbildung.de von dir absolvierten Tests. Wir speichern diese Daten zu den Daten aus deinem blicksta Profil hinzu und nutzen sie im Rahmen dieser Datenschutzerklärung.

2.6. Nutzungsdaten

Bei deinem Besuch auf blicksta werden automatisch (also nicht über eine Registrierung) Nutzungsdaten, insbesondere die IP-Adresse, die Uhrzeit, der Status, die übertragene Datenmenge und die Website bzw. der Link, über den du auf die Website gelangt bist (Referrer) sowie Informationen über den von dir genutzten Browser, von deinem Computer automatisch an uns übermittelt. Das funktioniert bei uns genauso wie bei allen anderen Webseiten, die du dir im Internet ansehen kannst. Die Nutzungsdaten sind notwendig, damit die von dir aufgerufene Internetseite an deinen Rechner geschickt und dir angezeigt werden kann. Diese Nutzungsdaten werden innerhalb von 7 Tagen nach Aufruf der Webseite gelöscht. Über die IP-Adresse kann es unter Umständen möglich sein, auch nicht registrierte Nutzer der Website zu identifizieren. Eine hierauf gerichtete Auswertung der IP-Adressen findet durch uns jedoch nicht statt. Die Auswertung dieser IP-Adressen erfolgt alleine auf statistischer Basis in anonymisierter Form.

3. Welche Daten von dir können andere registrierte Nutzer, Partner, Kooperationspartner oder Förderprogrammpartner sehen?

3.1. Registrierte Nutzer

Deine Daten können nicht von anderen registrierten Nutzern eingesehen werden.

3.2. Partner

Die aktuellen Partnerunternehmen und –hochschulen von blicksta kannst du hier einsehen: https://www.blicksta.de/partner/uebersicht/. Konzernverbundene Untereinheiten der Partner erhalten nur als registrierte Partnerunternehmen einen eigenen Zugriff auf blicksta.

Ohne deine separat erteilte Einwilligung („Vernetzung“) sind deine Daten durch von blicksta autorisierte Partner nur in pseudonymisierter Form einsehbar, die keinen Rückschluss auf dich zulassen.

Der Partner sieht folgende Daten unter deinem nur blicksta bekannten Pseudonym:
  • angestrebter Schulabschluss
  • (voraussichtlicher) Monat und Jahr des Schulabschlusses
  • Wohnort und Suchregionen (sofern von dir in deinem Profil gespeichert)
  • Ergebnis des Berufstests mit Interessencheck (sofern von dir in deinem Profil gespeichert)
  • Ergebnis des berufsbezogenen Persönlichkeitstests (sofern von dir in deinem Profil gespeichert)
  • Ergebnis des Culture-Fair-Tests (sofern von dir in deinem Profil gespeichert)
Wenn du deine Klardaten für ein Partnerunternehmen durch ausdrückliche, separat erteilte, Einwilligung freigibst („Vernetzung“), kann der Partner zusätzlich folgende Daten von dir einsehen und deinen anderen sichtbaren Daten zuordnen:
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail Adresse

3.3. Kooperationspartner Einstieg

Unser Kooperationspartner Einstieg GmbH, Venloer Str. 241, 50823 Köln, nachfolgend ebenfalls „Partner“ genannt, kann ausschließlich pseudonymisierte Profildaten, wie oben beschrieben, nutzen. Eine Vernetzung oder ein sonstiger Zugriff auf klarschriftliche Daten ist der Einstieg GmbH weder möglich noch gestattet, es sei denn, eine Verarbeitung von Klardaten erfolgt nach vorheriger ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers, damit die Einstieg GmbH dem Nutzer gegenüber unentgeltliche Berufsorientierungsleistungen erbringen kann.

3.4. Förderprogrammpartner

Bei der Bestellung einer Förderleistung (das umfasst auch Goodies) oder der Teilnahme an einem Event können ggf. weitere Daten abgefragt werden, um die Leistung erbringen zu können. Dies können bspw. Adressdaten sein, um eine Förderleistung postalisch zu verschicken. Diese zusätzlich angegebenen Daten werden nur mit deiner ausdrücklichen, separat erteilten Einwilligung an den Förderprogrammpartner (und einen ggf. eingesetzten Logistikdienstleister, soweit in der Einwilligung genannt) weitergegeben und für den Zweck der Leistungserbringung verwendet.

4. Wofür werden meine Daten verwendet?

4.1. Nutzung und Inanspruchnahme von blicksta

Wir erheben und verwenden deine bei der Registrierung sowie der weiteren Nutzung von blicksta erhobenen Daten im Rahmen der von dir bei der Registrierung gesondert zu akzeptierenden Nutzungsbedingungen. Bei der Teilnahme an blicksta verwenden wir deine Daten ohne deine separat zu erteilenden Einwilligungen nur für die folgenden Zwecke:

  • Anmeldung/ Registrierung bei blicksta
  • Erstellung/ Verwaltung deines Profils bei blicksta
  • Kommunikation zwischen blicksta und dir im Rahmen der Nutzungsbedingungen per elektronischer Post, z.B. mit Informationen zu Neuerungen bei blicksta oder bei anderen verbundenen Ausbildungsportalen wie Ausbildung.de, aktuellen Events, Förderprogrammen, Ausbildungsangeboten oder zu den für eine Vernetzung nach unserer Auffassung geeigneten Partnern; wenn du dich mit deinem Facebook Profil bei blicksta registriert hast (Ziffer 2.4.), auch durch Mitteilungen/Anzeigen über dein dortiges Profil;
  • Nutzung der von dir freigegebenen Daten deines Profils für Sourcing (Datenauswertung und Selektion) durch blicksta sowie in pseudonymer Form durch unsere Partner mit dem Ziel einer Kontaktaufnahme;
  • Kontaktaufnahme durch unsere Partner in pseudonymer Form.
  • Wir werden Nutzungsprofile und Datenauswertungen zur bedarfsgerechten Gestaltung unser Telemedien nur unter Verwendung von Pseudonymen erstellen, solange du dem nicht widersprichst. Nutzungsprofile zu diesem Zweck werden dabei nicht mit deinen persönlichen Daten zusammengeführt.
Mit deiner ausdrücklichen, jeweils separat erteilten Einwilligung können deine Daten ferner für die folgenden Zwecke verwendet und an die Förderprogrammpartner/Partner übermittelt werden:
  • Bestellung von Förderleistungen bei unseren Förderprogrammpartnern
  • Teilnahme an berufswahlbezogenen Events unserer Förderprogrammpartner oder Partner
  • Teilnahme an Veranstaltungen unserer Partner
  • Vernetzung (d.h. dein Profil ist mit Klarnamen für den Partner sichtbar, so dass er einen Personenbezug herstellen kann) mit einem oder mehreren Partnern

Weitere Informationen zur Erhebung und Verwendung deiner Daten erfolgen jeweils unmittelbar bei Dateneingabe bzw. durch Erläuterungen bei der jeweiligen Eingabemaske sowie im Rahmen der jeweiligen Einwilligungserklärung.

4.2. Einsatz von Dienstleistern

Deine Daten (wie Anrede, Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse), werden durch uns und beauftragte Dienstleister verwendet, soweit diese für deine Inanspruchnahme und Nutzung von blicksta erforderlich sind. Unsere Dienstleister dürfen deine Daten nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihnen erforderlichenfalls von uns übermittelt wurden. Die Daten sind für dich jederzeit zugänglich. Soweit Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

5. Welche Sicherheitsmaßnahmen sind getroffen?

Wir treffen nach dem Stand der Technik Vorkehrungen, um deine Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Soweit deine Daten bei uns erhoben und erfasst werden, erfolgt deren Speicherung auf besonders geschützten Servern. Diese sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung deiner Daten durch unbefugte Personen geschützt. Der Zugriff auf deine Daten ist nur wenigen, befugten Personen möglich. Diese sind für die technische, kaufmännische oder redaktionelle Betreuung der Server zuständig. Alle unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit verpflichtet. Für den technischen Betrieb (Hosting) der Website haben wir einen uns konzernverbundenen Dienstleister beauftragt. Dieser führt die Datenverarbeitung in unserem Auftrag durch. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner Daten durch den Dienstleister erfolgt ausschließlich im Rahmen unserer Weisungen. Auch für ihn gelten die Aussagen dieser Datenschutzerklärung in gleicher Weise.

6. Speichert blicksta Cookies auf meinem Rechner?

Um deinen Besuch auf unserer Website attraktiv zu gestalten und dir die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deinem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies).

Andere Cookies verbleiben auf deinem Endgerät und ermöglichen es, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Cookies, die zur Erbringung unseres Dienstes nicht technisch erforderlich sind, werden nur mit deinem Einverständnis gesetzt, welches du jederzeit widerrufen kannst. Du kannst uns dein Einverständnis durch die Einstellung deines Browsers mitteilen, indem du bestimmst, dass du über das Setzen von Cookies informiert werden willst und deren Annahme erst erfolgt, wenn du dies ausdrücklich bestätigst. Du kannst so auch festlegen, dass du die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt.

7. Wird mein Surfverhalten ausgewertet?

7.1. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können wirst.

Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.htm, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

8. Sind soziale Netzwerke in die Website eingebunden (Social Plugins)?

Nein, auf unser Webseite werden keine Social Plugins von sozialen Netzwerken verwendet, da wir keinen Einfluss auf den Umfang der Daten haben, die ein soziales Netzwerk mit Hilfe eines Plugins erhebt, und wir auf unser Webseite einen höchstmöglichen Datenschutz und Datensicherheit sicherstellen wollen.

9. Gilt diese Datenschutzerklärung auch für verlinkte Websites?

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Auftritt www.blicksta.de. Die Webseiten in diesem Auftritt können Links auf andere Anbieter, etwa Partnerunternehmen von blicksta, enthalten, auf die sich die vorliegende Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn du diese Website verlässt, wird empfohlen, zunächst die Datenschutzrichtlinie jeder Website sorgfältig zu lesen.

10. Wie kann ich Auskunft über meine von blicksta verwendeten Daten erhalten und diese berichtigen, löschen oder sperren lassen?

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Als Tochterunternehmen der Gruner + Jahr GmbH & Co. KG / Bertelsmann SE & Co. KGaA kannst du dich bei Fragen hinsichtlich der Verarbeitung deiner persönlichen Daten an den Datenschutzbeauftragten wenden:

Bertelsmann SE & Co. KGaA / Gruner + Jahr GmbH & Co. KG
Konzerndatenschutz
Carl-Bertelsmann-Str. 270
D-33311 Gütersloh
E-Mail: datenschutz@bertelsmann.de

Wenn du dich über Ausbildung.de bei blicksta registriert hast, kannst du dich auch gern unter den dort im Impressum der Website genannten Kontaktdaten an die Employour GmbH wenden, diese leitet deine Anfrage dann an uns weiter.

11. Kann ich den Inhalt der von mir erteilten Einwilligungen erfragen und diese jederzeit widerrufen?

Die von dir auf unserem Internetauftritt eventuell erteilten Einwilligungen (beispielsweise bei Registrierung für blicksta) haben wir jeweils protokolliert und gespeichert. Du kannst den Inhalt jeder dieser Einwilligungen jederzeit bei uns abfragen. Bitte wende dich hierfür etwa per E-Mail an unseren oben genannten Ansprechpartner für den Datenschutz. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass du erteilte Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und die Teilnahme an blicksta jederzeit beenden kannst.

12. Kann sich diese Datenschutzerklärung ändern?

Wir werden diese Datenschutzerklärung stets aktuell halten, um sie an die Website inhaltlich betreffende sowie allgemein an rechtliche Veränderungen anzupassen. Wir werden dich über Änderungen rechtzeitig informieren.

Stand dieser Datenschutzerklärung: November 2015

Web-Adresse: https://blicksta.de/datenschutz
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH