Ich studiere das Falsche - und jetzt?!

Die Dienstagsfrage vom 28. Oktober 2014

Ich studiere das Falsche - und jetzt?!

An dieser Stelle beantworten wir jede Woche eine Frage von unseren Nutzern. Es geht um die Themen Studien- und Berufsorientierung, Bewerbung, Start der Ausbildung und Schule.

Ich studiere Biologie und merke, dass das absolut das Falsche für mich ist. Welche Möglichkeiten habe ich jetzt?

Erst mal ist wichtig: Nicht verzweifeln! Es gibt viele Leute, die ihr Studienfach zwischendurch gewechselt haben und jetzt sehr erfolgreich sind. Nur weil du dich direkt nach dem Abi für Bio entschieden hast, heißt das nicht, dass du dein Leben lang als Biologe arbeiten musst.

Du solltest dein Studium aber nicht leichtfertig abbrechen. Überleg dir erst einmal, was dich daran stört. Sind es eventuell nur einzelne Vorlesungen oder Module, die dir nicht gefallen oder schwer fallen? Die meisten Studiengänge sind sehr vielfältig. Wenn du nur Probleme mit einem bestimmten Bereich hast, kannst du hier eventuell auch Nachhilfe nehmen und durchhalten, bis wieder ein spannenderes Thema kommt.
Falls du mit deinem Studium schon sehr weit bist, kannst du auch überlegen, erst einmal den Bachelor zu Ende zu machen und dann im Master einen anderen Schwerpunkt zu wählen. Natürlich ist es auch immer eine Option, einen anderen Bachelor zu beginnen. Oder vielleicht hast du auch festgestellt, dass dir eher eine Ausbildung oder ein Duales Studium liegen würde?

Wichtig ist, dass du dir erst mal Gedanken darüber machst, was du überhaupt willst. Schau dir mal die Tests bei blicksta an - der Orientierungscheck, der Interessencheck und der Persönlichkeitscheck können dir bei deiner Entscheidung helfen. Außerdem findest du dort auch einen Überblick über alle möglichen Studiengänge.
Wenn du weißt, in welche Richtung es gehen soll, ist die Studienberatung deiner Uni auch eine gute Adresse.

Weitere Infos zu diesem Thema findest du übrigens in unserem Ratgeber-Artikel.

Und jetzt?

Web-Adresse: https://blicksta.de/ich-studiere-das-falsche-und-jetzt.html
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH