Miete, Bücher, Essen: Das geben Studenten aus

794 Euro geben Studenten durchschnittlich pro Monat aus - hier erfährst du, für was genau

Miete, Bücher, Essen: Das geben Studenten aus

Während Auszubildende relativ bald nach ihrem Schulabschluss ihr eigenes Geld verdienen, dauert es bis zum ersten richtigen Job bei Studenten länger. Sie müssen erstmal Geld aufbringen, um ihr Studium zu finanzieren. In diesem Text erklären wir dir, wie viel Geld Studenten durchschnittlich zur Verfügung haben, woher das Geld kommt und wofür sie es ausgeben. Welche Möglichkeiten es gibt, dein Studium zu finanzieren, erfährst du hier.

Wieviel Geld geben Studenten durchschnittlich aus?

Wieviel du als Student für deinen Lebensunterhalt brauchst, ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig – zum Beispiel davon, ob du noch zu Hause wohnst.
Der Verein Deutsches Studentenwerk hat für den sogenannten „Normalstudierenden“ erhoben, wieviel Geld er braucht und ausgibt. „Normalstudierende“ sind diejenigen, die nicht mehr zu Hause wohnen, im Erststudium sind, ein Vollzeitstudium machen und nicht verheiratet sind. Das sind etwas mehr als 60 Prozent aller eingeschriebenen Studenten.
Im Durchschnitt geben diese Studenten der Studie zufolge monatlich 794 Euro aus. Davon gehen 298 Euro für die Miete drauf, Lebensmittel kosten 165 Euro. 82 Euro gibt der durchschnittliche Student für Auto oder Bus aus, für Freizeit, Kultur und Sport sind es 68 Euro. 66 Euro sind für Krankenversicherung, Arzt oder Medikamente fällig, für 52 Euro wird Kleidung gekauft. 33 Euro geben die Studenten durchschnittlich für Kommunikation (Telefon, Internet, Handy, Porto) aus und 30 Euro für Lernmittel wie Bücher oder Schreibmaterialien.

Und wo kommt das Geld her?

Laut der Studie des Deutschen Studentenwerks haben die Studenten durchschnittlich 864 Euro zur Verfügung. 87 Prozent bekommen Geld von ihren Eltern, im Durchschnitt 445 Euro. 65 Prozent haben einen Nebenjob, der monatlich durchschnittlich 323 Euro einbringt. BAföG bekommen 29 Prozent der Studenten, im Schnitt 430 Euro pro Monat. Drei Prozent bekommen ein Stipendium von durchschnittlich 305 Euro. Einen Kredit nehmen fünf Prozent für ihr Studium auf.

Und jetzt?

Web-Adresse: https://blicksta.de/miete-buecher-essen-das-geben-studenten-aus.html
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH