Saskia Walter

Ein duales Studium in Bethel?! – ja, das gibt’s!

Ein duales Studium in Bethel?! – ja, das gibt’s!

Dass ich ein duales Studium in BWL machen möchte stand für mich fest – aber wo? Klar kannte ich Bethel, aber ich habe damit immer soziale Berufe verbunden. Zufälligerweise habe ich dann entdeckt, dass ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre angeboten wird. Das habe ich dann im Anschluss an mein Abitur 2012 angefangen.

Besonders gut fand ich, dass ich mich gleich dreifach innerhalb von 3 Jahren qualifizieren kann: Nach 1,5 Jahren habe ich die Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen und ein halbes Jahr später die Eignung zur Ausbilderin abgeschlossen.

Jetzt bin ich im 6. Semester und werde diesen Sommer das Studium mit dem Bachelor of Arts BWL beenden. Nach jeder Theoriephase arbeitete ich in einer neuen Abteilung, sodass ich eine Vielzahl von unterschiedlichen Bereichen kennenlernte. Zu Beginn und zum Ende eines jeden Praxiseinsatzes in Bethel habe ich ein Gespräch mit meiner Ausbilderin gehabt, bei dem wir über meinen weiteren Ausbildungsverlauf und die nächsten Abteilungen gesprochen haben. So konnte ich anfangs einen allgemeinen Überblick über alle Fachbereiche bekommen und mich anschließend auf meine Interessen spezialisieren. Für mich war das genau richtig, weil ich am Studienbeginn noch nicht wusste, in welche Richtung der BWL ich gehen möchte.

Egal ob Projektmanagement, Controlling, Personalabrechnung, Gesundheitsmarketing, operatives oder strategisches Personalwesen – in jeder Abteilung habe ich nette Kolleginnen und Kollegen kennengelernt und konnte abwechslungsreiche Aufgaben übernehmen. Bei Fragen stand mir in jeder Abteilung ein Ansprechpartner zur Verfügung. Bethel ist kein „typisches“ Unternehmen, das aus einem Hauptgebäude besteht, sondern man kann es sich vielmehr als einen Ort vorstellen. Umso mehr freue ich mich deswegen, wenn ich Kolleginnen und Kollegen aus ehemaligen Abteilungen beim Mittagessen in der Kantine oder einfach zufällig in Terminen wiedersehe.

Im Nachhinein bin ich froh, dass ich das duale Studium in Bethel entdeckt habe und würde auch ein zweites Mal genau diesen Ausbildungsweg wählen. Nach meinem Studium werde ich daher auch im Unternehmen bleiben – und inzwischen habe ich mich auch für einen Schwerpunkt entschieden.

Hier geht's weiter - zu den Stellenangeboten von Bethel!

Web-Adresse: https://blicksta.de/partner/bethel/erfahrungsberichte/ein-duales-studium-in-bethel-ja-das-gibt-s
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH