Claus Jungblut

Studieren und arbeiten im Dreimonatsrhythmus

Studieren und arbeiten im Dreimonatsrhythmus

Claus Jungblut erzählt dir von seinem dualen Wirtschaftsinformatik-Studium bei EY
Mit einem Bein in der Uni, mit dem anderen im Unternehmen. Claus Jungblut meistert gerade sein duales Studium bei EY, einem der größten Prüfungs- und Beratungsunternehmen der Welt.
 

Die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis war mir bei der Studienwahl sehr wichtig. Deshalb habe ich mich für ein duales Studium bei EY entschieden. Seit Oktober 2011 studiere ich Wirtschaftsinformatik in der Fachrichtung IT-Prüfung an der Dualen Hochschule Villingen-Schwenningen. Mein Kurs besteht aus 25 Studenten und Studentinnen. Zwei von ihnen arbeiten ebenfalls bei EY. Mein Studium dauert drei Jahre, wobei die Theorie- und Praxisphasen im Dreimonatsrhythmus wechseln.  

Um was geht’s in meinem Studium? Ganz pauschal kann man sagen, es verbindet innovative Informationstechnologien mit der Geschäftswelt. Die betriebswirtschaftlichen Schwerpunkte sind Materialwirtschaft, Produktion/Logistik, Prozessmanagement, Organisation, Marketing sowie Rechnungswesen und Controlling. Im Schwerpunkt angewandte Informatik beschäftigte ich mich mit Themen wie Programmierung, Systemanalyse, Betriebssysteme, Datenbanksysteme, Rechnernetze, Internet und Multimedia.

Bei EY arbeite ich im Bereich IT Risk and Assurance Services. Er gehört zu Advisory Services, der Management- bzw. Unternehmensberatung von EY. In den ersten Monaten habe ich eine Seniorberaterin auf diversen Prüfungsmandaten begleitet. Sie hat mir von Beginn an ein hohes Maß an Verantwortung übertragen: Ich habe Prozesse aufgenommen, Prüfungshandlungen durchgeführt und dokumentiert sowie Gespräche mit Mandanten geführt. Das macht die Praxisphasen abwechslungsreich und spannend. EY hat mir früh tiefe Einblicke gewährt, und das aufgrund der Vielzahl der Mandate in verschiedene Branchen, Regionen und Unternehmensbereiche. Was ich noch gut finde: Ich war vom Start weg Teil eines Teams. Und hier werden dir wirklich viele Weiterbildungsangebote gemacht. Mein Zwischenfazit: Das duale Studium bei EY ist für mich der ideale Einstieg in die Berufswelt.

Web-Adresse: https://blicksta.de/partner/ey-ernst-young/erfahrungsberichte/studieren-und-arbeiten-im-dreimonatsrhythmus
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH