Philipp Schneider

„Eigenständiges Arbeiten ist in meinem Beruf sehr wichtig“

„Eigenständiges Arbeiten ist in meinem Beruf sehr wichtig“

Philipp Schneider aus Köln hat nach seinem Abitur 2014 eine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bei der Gothaer begonnen. Jetzt ist der 21-Jährige im zweiten Ausbildungsjahr.

Philipp, warum hast du dich für den Beruf des Kaufmanns für Versicherungen und Finanzen bei der Gothaer entschieden?

Ich habe bereits während meiner Schulzeit nebenbei für eine Versicherungsagentur gearbeitet. Der kaufmännische Bereich hat mir so gut gefallen, dass ich unbedingt eine Ausbildung bei der Gothaer machen wollte.

Was sollte man deiner Meinung nach mitbringen, um eine Ausbildung bei der Gothaer erfolgreich abzuschließen?

Gute Leistungen in Mathe und Deutsch sind sicher wichtig. Darüber hinaus sind ganz viel Lernbereitschaft und Motivation von Vorteil.

Wie sieht deine tägliche Arbeit bei der Gothaer aus?

Unser Kerngeschäft als Azubis sind Lebens- und Rentenversicherungen für Privatkunden. Wir nehmen Versicherungsanträge und Vertragsänderungen entgegen und beantworten Anfragen von Kunden und Vermittlern. Ich habe allerdings auch schon sechs Wochen im Vertrieb gearbeitet. Dort habe ich Einblicke in unsere Krankenversicherung bekommen.

Wo möchtest du nach deiner Ausbildung arbeiten?

Am liebsten möchte ich im Bereich Lebensversicherung bleiben. Alternativ kann ich mir aber auch den Bereich Krankenversicherung sehr gut vorstellen.

Was war bisher dein persönliches Highlight in deiner Ausbildung?

Ich musste einmal eine Gruppe von Versicherungsmaklern von unserer Pflegeversicherung überzeugen – was mir auch gelungen ist. Diese Aktion habe ich anschließend im meinem Fachreport, den wir zum Abschluss der Ausbildung schreiben, verewigt.

Magst du deine Arbeitsumgebung bei der Gothaer oder hat es dir in der Schule besser gefallen?

Grundsätzlich kann man die Schule nicht mit der Ausbildung vergleichen, da eigenständiges Arbeiten und Lernen eine Grundvoraussetzung für den Beruf sind. Ich fühle mich sehr willkommen bei der Gothaer.

Erhältst du Unterstützung von deinem Umfeld?

Meine Kollegen und Ausbilder sind sehr hilfsbereit und ich kann sie jederzeit um Hilfe bitten oder um Rat fragen. Deshalb fühle ich mich gut auf die Abschlussprüfungen vorbereitet und würde danach gerne bei der Gothaer durchstarten.

Das interessiert dich auch?

Web-Adresse: https://blicksta.de/partner/gothaer-finanzholding-ag/erfahrungsberichte/eigenstaendiges-arbeiten-ist-in-meinem-beruf-sehr-wichtig
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH