Sollte ich vom Gymnasium auf die Gesamtschule wechseln?

Die Dienstagsfrage vom 11. November 2014

Sollte ich vom Gymnasium auf die Gesamtschule wechseln?

An dieser Stelle beantworten wir jede Woche eine Frage von unseren Nutzern. Es geht um die Themen Studien- und Berufsorientierung, Bewerbung, Start der Ausbildung und Schule.

Ich muss in der Schule total kämpfen, um mittelmäßige Noten zu bekommen. Manchmal denke ich, dass ich lieber auf die Gesamtschule statt aufs Gymnasium gehen sollte, weil man dort auch leichtere Kurse machen kann. Ist das eine Möglichkeit?

Das hört sich anstrengend an bei dir. Es ist frustrierend, wenn man sich Mühe gibt und trotzdem das Gefühl hat, dass man nicht so richtig gut klarkommt. Deine Idee, dass du vielleicht auf eine Gesamtschule wechseln könntest, klingt deshalb nach einer möglichen Lösung - vorher solltest du dir aber noch ein paar andere Gedanken machen.

Versuch am besten gemeinsam mit deinen Lehrern herauszufinden, wo es bei dir hakt. Betrifft das mit den "mittelmäßigen Noten" ein Fach oder mehrere Fächer? Sprich: Bist du zum Beispiel nur in Mathe nicht so gut, oder betrifft das auch Deutsch oder Englisch? Oder hast du vor allem in Fächern schlechte Noten, in denen es um mündliche Beteiligung geht? Am besten machst du dir dazu selbst Gedanken, bevor du dich mit deinen Lehrern auseinandersetzt.

Warum wir dir das vorschlagen? Weil es ganz unterschiedliche Gründe dafür geben kann, dass die Noten nicht so gut sind. Manche sind schüchtern, andere haben keine Struktur beim Lernen. Wenn man eine Idee hat, woran es liegen könnte, kann man bei diesem Punkt ansetzen.

Wenn du das Gefühl hast, es liegt daran, dass du nicht strukturiert lernst, schau mal hier und hier, da findest du Tipps von uns, wie du strukturierter lernst. Wenn du vor allem mit Vokabeln Probleme hast, schau mal hier. Wenn eher die mündliche Mitarbeit dein Problem ist, schau mal hier.

Natürlich kann es sein, dass du für dich feststellst, dass deine Probleme nicht in den Bereichen liegen, die wir dir gerade vorgestellt haben. Dann solltest du mit deinen Eltern und Lehrern überlegen, ob es nicht wirklich eine Idee wäre, die Schule zu wechseln. Welche Angebote gibt es in deiner Nähe? Kannst du die Schule einmal probeweise besuchen, kennst du vielleicht jemanden, der dort zur Schule geht? So findest du für dich heraus, ob die Schule dir gefallen könnte - und, ob du dort im Unterricht besser mitkommst.

Wir drücken dir die Daumen, dass du für dich die richtige Lösung findest!

Tipps, wie du dich besser organisierst du lernst:

Web-Adresse: https://blicksta.de/sollte-ich-vom-gymnasium-auf-die-gesamtschule-wechseln.html
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH