Überblick: Was du zum Gap-Year wissen musst

Hier findest du Informationen rund um das Gap Year. Gönn dir eine Auszeit, die dich weiterbringt!

Überblick: Was du zum Gap-Year wissen musst

Nach der Schule folgt für viele die große Frage: Ausbildung oder Studium? Es gibt allerdings noch eine dritte Möglichkeit: das sogenannte Gap Year. Eine Alternative für alle, die noch nicht genau wissen, was sie nach der Schule machen wollen oder die die Wartezeit bis zum Ausbildungs- oder Studienbeginn sinnvoll nutzen möchten. Falls du ein Fach mit hohem NC studieren möchtest, solltest du ebenfalls über ein Gap-Year nachdenken. Diese Zeit wird als Wartesemester angerechnet.

Gap-Year: Was ist das eigentlich?

Bestimmt hast du von einigen Möglichkeiten schon mal gehört. Du kannst

Wovon lebe ich in der Zeit?

Das kommt ganz drauf an, für welche Variante du dich entscheidest. Manchmal erhältst du eine Vergütung oder ein Taschengeld, zum Teil sind freie Unterkunft und Verpflegung der Lohn für deine Arbeit und manchmal kommen relativ hohe Kosten auf dich zu. Wenn du dich für Work & Travel entscheidest, verdienst du das Geld unterwegs mit Gelegenheitsjobs. Womit du im Einzelnen rechnen kannst, erfährst du in den jeweiligen Artikeln.

Wann ist der beste Zeitpunkt?

Viele legen nach der Schule ein Gap-Year ein, aber das muss nicht so sein. Der Zeitraum nach der Ausbildung oder dem Bachelor- oder Masterstudium ist ebenso geeignet. Es bietet sich immer dann an, wenn du Wartezeiten überbrücken möchtest oder einfach mal rauskommen willst, um etwas anderes zu erleben. Für einige Programme kannst du dir ein Urlaubssemester während des Studiums nehmen.

Was bringt mir das?

Ein Auslandsjahr oder freiwilliges Engagement sind keine verschwendete Zeit. Im Gegenteil: Vielen Arbeitgebern ist es heute wichtig, dass der Bewerber Lebenserfahrung mitbringt und genau weiß, was er will. Daher bieten einige Unternehmen mittlerweile eigene Gap-Year-Programme an. Warum es sich lohnt, ein Gap Year einzulegen, haben wir hier für dich zusammengefasst.

Und jetzt?

Web-Adresse: https://blicksta.de/ueberblick-was-du-zum-gap-year-wissen-musst.html
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH