Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie

Infos zum Studiengang Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie findest du bei blicksta: Berufe entdecken, Interessen testen, Angebote nutzen.
Matching in %
?

Fakten zum Studiengang

Abschluss Bachelor, Master
Regelstudienzeit Bachelor: 6–8, Master: 2–4
Studienart Universität, Hochschule/Fachhochschule, Berufsakademie
Mache den Berufstest

Womit beschäftige ich mich im Studium?

Du interessierst dich für Medizin, möchtest aber lieber hinter dem Schreibtisch als im Operationssaal arbeiten? Im Gesundheitsmanagement- und Gesundheitsökonomie-Studium befasst du dich mit Verwaltungstätigkeiten des medizinischen Bereichs. Zentrales Thema der Studiengänge ist die Gesunderhaltung der Bevölkerung insgesamt. Du lernst, wie man Gesundheitsgüter – zum Beispiel Arztpraxen, Apotheken oder Krankenkassengelder – in einer Volkswirtschaft sozial gerecht verteilen kann und belegst dazu Seminare etwa in Sozialmedizin, Medizinrecht oder Arbeitsrecht. Du entwickelst Strategien und Konzepte unter unterschiedlichen Voraussetzungen und prüfst ihre Wirksamkeit. Du korrigierst, wie später im Beruf, deinen Ansatz bei Bedarf. In jedem Fall bringt dir das Studium viele gesellschaftliche Aspekte nahe und versetzt dich in die Lage, an einem modernen, gerechten Gesundheitswesen mitzuwirken.

Wo kann ich nach dem Studium arbeiten?

In bestimmten Berufen ist es sinnvoll oder erforderlich, einen Master auf den Bachelor-Abschluss aufzusatteln. Das gilt besonders, wenn du eine Führungsposition anstrebst. Grundsätzlich kannst du in die Bereiche Gesundheitsberatung, Personalmanagement oder Personalentwicklung einsteigen. Auch die Marketingbranche oder Werbung bieten dir Einsatzfelder. Als Arbeitgeber kommen zum Beispiel Krankenversicherungen oder Sozialämter infrage.

Welche Fähigkeiten sind in diesem Studium besonders wichtig?

  • du arbeitest gerne und gut mit verschiedenen Menschen zusammen
  • du kannst deine Meinung gut ausdrücken
  • du interessierst dich für andere Menschen und das, was sie fühlen und wollen
  • du interessierst dich für Neues
  • du interessierst dich für wirtschaftliche Themen

Fakten zur Studiengang

Abschluss Bachelor, Master
Regelstudienzeit Bachelor: 6–8, Master: 2–4
Studienart Universität, Hochschule/Fachhochschule, Berufsakademie

Freie Studienplätze

Digital Sports und Health Management (B.A.)

Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie
Web-Adresse: https://blicksta.de/was-soll-ich-studieren/gesundheitsmanagement-gesundheitsoekonomie
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH