Buchhändler /-in

Infos zur Ausbildung als Buchhändler/-in findest du bei blicksta. Teste gratis deine Interessen und entdecke Ausbildungsplatzangebote.
Matching in %
?

Fakten zur Ausbildung

Ausbildungsdauer 3 Jahre
Verdienst *
  • 1. Lehrjahr: 564€ - 770€
  • 2. Lehrjahr: 592€ - 855€
  • 3. Lehrjahr: 633€ - 942€
Ausbildungsort Betrieb und Berufsschule
Mache den Berufstest

Was mache ich in dem Beruf?

„Harry Potter“ hast du verschlungen, mit den „Fünf Freunden“ unter der Bettdecke mitgefiebert und sogar die Pflichtlektüre im Deutsch-Unterricht gerne gelesen? Bücher verursachen bei dir einfach leuchtende Augen? Im Beruf des Buchhändlers kannst du den ganzen Tag zwischen Büchern verbringen. Deine Aufgaben sind vielfältig. Du berätst Kunden, wenn sie Fragen haben, empfiehlst ihnen Bücher und informierst dich über Neuerscheinungen. So behältst du stets einen guten Überblick über den Büchermarkt. Aber auch Zeitschriften und elektronische Medien wie DVDs oder Hörspiele gehören zu deinem Verkaufssortiment. Du nimmst Bestellungen von Kunden entgegen und sorgst dafür, dass Bücher, die zur Neige gehen, rechtzeitig nachbestellt werden. Du überlegst dir außerdem, wir ihr mehr Produkte verkaufen könnt. Das Ergebnis könnte zum Beispiel eine Anzeigenaktion in eurer Region sein oder Maßnahmen, die eure Verkaufsräume betreffen und die Art, wie die Bücher dort zum Verkauf angeboten werden.

Wo arbeite ich später?

Du kannst überall dort arbeiten können, wo Bücher verkauft werden. Das sind zum Beispiel Buchhandlungen, Buch- und Zeitschriftenverlage, Onlineversandhändler oder Zwischenbuchhändler. Je nach Arbeitgeber bist du in verschiedenen Bereichen tätig. In Buchhandlungen wirst du viel im Verkaufsraum arbeiten, dazu in Büro- und Lagerräumen. Wenn du in einem Verlag oder bei einem Onlinebuchhändler arbeitest, stehst du selten in direktem Kundenkontakt. Dafür triffst du vielleicht öfter Geschäftspartner. Richtig spannend dürfte es auch für dich werden, wenn du einmal eine der großen Buchmessen in Leipzig oder Frankfurt/Main besuchen kannst.

Übrigens

Im dritten Jahr wählst du einen der drei Schwerpunkte Sortiment, Verlag oder Antiquariat.

Welche Fähigkeiten sind in diesem Beruf besonders wichtig?

  • du bringst gerne deine Fähigkeiten in einem Team ein 
  • du gehst mit anderen Menschen respektvoll um 
  • du interessierst dich für Neues 
  • du bist fit in Deutsch und Mathe 
  • du hast Spaß an Büchern

Welche Chancen bietet der Arbeitsmarkt?

Deine Chance, in einer gut sortierten Buchhandlung mit intensiver Beratung Bücher zu verkaufen, sinkt. Längst hat die Digitalisierung der Medien und ein verändertes Mediennutzungsverhalten auch den Büchermarkt erreicht. Hörbücher, E-Books und Lifestyle-Wohnraumartikel eröffnen Buchhandlungen zwar neues Umsatzpotenzial. Gleichzeitig müssen sie sich aber gegen die Konkurrenz großer Onlinehändler wehren. Diese benötigen keine oder nur wenige Buchhändler. Und weil die Kunden Bücher zunehmend online kaufen, wird es immer weniger stationäre Buchhandlungen geben, befürchten Experten.

Wie kann ich mich weiterbilden und/oder aufsteigen?

Als Buchhändler kannst du dich auf den Buchhandel, die Verkaufskunde oder das Medienrecht spezialisieren und so deine Chance erhöhen, beruflich voranzukommen. Du kannst an deine Ausbildung zudem die Fortbildung zum Buchhandelsfachwirt, Handelsfachwirt oder Medienfachwirt anschließen.

Fakten zur Ausbildung

Abschluss Rechtlich ist kein bestimmter Schulabschluss erforderlich. Die meisten Auszubildenden beginnen die Ausbildung mit der Hochschulreife beziehungsweise dem Abitur.
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Ausbildungsort Betrieb und Berufsschule
Duales Studium Nein

*Quelle: Alle Informationen in diesem Ausbildungsprofil inklusive der beispielhaften Angaben zum Verdienst basieren auf Informationen der Bundesagentur für Arbeit und anderen Quellen. Die Höhe des tatsächlichen Verdienstes kann – abhängig von der Region und vom Arbeitgeber – von unseren Angaben abweichen.

Web-Adresse: https://blicksta.de/welche-ausbildung-passt-zu-mir/buchhaendler-in
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH