Marketingfachkraft /-assistent /in (schulische Ausbildung)

Infos zur Ausbildung zur Marketingfachkraft, zum Marketingassistenten oder zur Marketingassistentin findest du bei blicksta.
Matching in %
?

Fakten zur Ausbildung

Ausbildungsdauer 2 - 2,5 Jahre
Ausbildungsort Bildungseinrichtung
Mache den Berufstest

Was mache ich in dem Beruf?

Du hast Lust, an Marketingkampagnen mitzuwirken, wirtschaftlich bedeutende Kunden zu betreuen oder dein Unternehmen auf Messen zu vertreten? Dann könnte die Ausbildung zur Marketingfachkraft/zum Marketingassistenten etwas für dich sein! Als Marketingfachkraft hast du, je nach Branche und Unternehmensbereich, verschiedene Aufgaben. Im Bereich Marketing und Vertrieb arbeitest du in der Marktforschung, wirkst bei der Absatzplanung mit oder gestaltest aktiv Werbemaßnahmen. Hier ist deine Kreativität gefragt, um das Produkt bei der Zielgruppe bekannt zu machen und die Nachfrage zu steigern. Soziale Netzwerke, mit denen du den Nutzer oder Kunden direkt erreichst, kommen dabei immer häufiger zum Einsatz. Auch Suchmaschinenoptimierung kann zu deinen Aufgaben gehören. Du richtest bei dieser Tätigkeit Inhalte darauf aus, dass sie von den großen Suchmaschinen leicht gefunden werden. Um in der Marketingbranche Erfolg zu haben, solltest du flexibel sein und dich schnell auf neue Trends einstellen können.

Wo arbeite ich später?

Als Marketingfachkraft beziehungsweise Marketingassistent hast du sehr vielfältige Möglichkeiten. Du arbeitest im Marketing oder Vertrieb von verschiedenen Unternehmen unterschiedlichster Wirtschaftszweige. Das können Handwerksunternehmen, aber auch Mediendienstleister oder Verbände sein.

Übrigens

Als Marketingassistent hast du oft Kontakt mit Kunden, Lieferanten und Agenturen und arbeitest eng mit ihnen zusammen. Du solltest also ein teamfähiger und nicht so schüchterner Typ sein.

Welche Fähigkeiten sind in diesem Beruf besonders wichtig?

  • du arbeitest gerne und gut mit verschiedenen Menschen zusammen
  • du hast gute Englischkenntnisse 
  • du bist kreativ 
  • du planst und organisierst gern 
  • du stellst dich gut auf neue Situationen ein

Welche Chancen bietet der Arbeitsmarkt?

Du hast bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt, wenn du dich auf Bereiche wie zum Beispiel Online-Marketing spezialisiert. Außerdem sind Kreativität und sehr gute Sprachkenntnisse hilfreich.

Wie kann ich mich weiterbilden und/oder aufsteigen?

Als Marketingfachkraft kannst du dich spezialisieren oder fachlich weiterbilden. Dafür findest du in Bereichen wie Kundenbetreuung, Eventmanagement oder Vertrieb Angebote. Wenn du aufsteigen möchtest, kannst du eine Weiterbildung zum Betriebswirt für Marketingkommunikation ins Auge fassen. Außerdem hast du mit der entsprechenden Hochschulzugangsberechtigung noch die Möglichkeit zu studieren oder dich selbstständig machen.

Fakten zur Ausbildung

Abschluss Rechtlich ist kein bestimmter Schulabschluss erforderlich. Je nach Bildungseinrichtung benötigst du das Fachabitur, das Abitur oder einen mittleren Bildungsabschluss wie den Realschulabschluss.
Ausbildungsdauer 2 - 2,5 Jahre
Ausbildungsort Bildungseinrichtung
Duales Studium Nein

*Quelle: Alle Informationen in diesem Ausbildungsprofil inklusive der beispielhaften Angaben zum Verdienst basieren auf Informationen der Bundesagentur für Arbeit und anderen Quellen. Die Höhe des tatsächlichen Verdienstes kann – abhängig von der Region und vom Arbeitgeber – von unseren Angaben abweichen.

Web-Adresse: https://blicksta.de/welche-ausbildung-passt-zu-mir/marketingfachkraft-assistent-in-schulische-ausbildung
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH