Wellnessmanager /-in (schulische Ausbildung)

Du möchtest Wellnessmanager/-in werden? Infos zur Ausbildung findest du bei blicksta. Teste kostenlos deine Interessen und finde konkrete Angebote.
Matching in %
?

Fakten zur Ausbildung

Ausbildungsdauer 0,5 - 2 Jahre
Ausbildungsort Teilzeit- oder Vollzeitlehrgänge an Bildungseinrichtungen
Mache den Berufstest

Was mache ich in dem Beruf?

Wellnessanlagen sind Oasen des Wohlbefindens. Die Besucher kommen, um sich zu entspannen und dem beruflichen Alltag für ein paar Stunden „Tschüss“ zu sagen. Wenn du im Gegenzug hier deinen beruflichen Alltag siehst, passt vielleicht die Ausbildung zum Wellnessmanager zur dir. Der Beruf beinhaltet kaufmännische, planerische und organisatorische Aspekte. Als Wellnessmanager sorgst du in vielerlei Hinsicht für einen reibungslosen Ablauf in deinem Unternehmen. Du planst zum Beispiel den Einsatz von Kosmetikern, Fitnesstrainern oder Masseuren, hilfst im Kassenbereich aus, organisierst Handwerker, wenn etwas kaputtgeht, und entwickelst Marketing- und PR-Strategien. Das Tagesgeschäft beschäftigt dich genauso wie die langfristige Entwicklung der Firma und ihrer Finanzen. Deshalb stehen Kosteneinsparungen genauso auf deinem Aufgabenzettel wie Investitionspläne. Gemeinsam mit der Geschäftsführung und den Gesellschaftern überlegst du, wie du die Kunden glücklich und das Unternehmen erfolgreich machen kannst.

Wo arbeite ich später?

Als Wellnessmanager arbeitest du in Unternehmen der Wellnessbranche. Auch Unternehmen aus dem Tourismus- oder Freizeitbereich kommen als Arbeitgeber infrage, da einige Aufgaben dort ähnlich sind. Vielleicht startest du auch in der Pflegebranche durch, wo deine Kenntnisse aus dem Kosmetik- und Wellnessbereich gefragt sind. Du arbeitest sowohl im Büro als auch im gesamten Unternehmen, wo du verschiedene Aufgaben übernimmst oder im Blick behältst, ob alles reibungslos läuft.

Übrigens

Als Manager musst du deine Ideen und Vorstellungen gut darstellen und verkaufen können. Deshalb lernst du in der Ausbildung auch, wie du gut präsentierst, redest und moderierst.

Welche Fähigkeiten sind in diesem Beruf besonders wichtig?

  • du kannst eine Gruppe führen, Aufgaben verteilen und klären, wer was machen soll
  • du kannst deine Meinung gut vertreten und durchsetzten
  • du arbeitest gerne und gut mit verschiedenen Menschen zusammen
  • du entwickelst oft eigene Ideen, um etwas Neues zu schaffen
  • du planst und organisierst gern

Welche Chancen bietet der Arbeitsmarkt?

„Wellness“ ist ein echtes Modewort und seit Jahren schwappt die Wellnesswelle durch Deutschland. Deswegen haben gut ausgebildete Wellnessmanager recht gute Chancen, in einem großen Unternehmen der Wellnessbranche eine Anstellung zu finden. Wenn du flexibel bist und mindestens Englisch gut beherrschst, erhöhst du deine Chancen mit einer Jobsuche im Ausland.

Wie kann ich mich weiterbilden und/oder aufsteigen?

Du kannst dich zum Wellnessberater weiterbilden oder – bei entsprechender Hochschulreife – mit einem Studium im Bereich Sport, Tourismus und Gesundheit zusätzlich qualifizieren. Innerhalb eines Unternehmens stehen dir je nach dessen Größe Positionen mit mehr Verantwortung oder sogar leitende Aufgaben offen. Auch ein eigener Betrieb kann natürlich ein Ziel für dich sein. Viel Mut und Unternehmertum gehören dazu. Mit deiner Ausbildung zum Wellnessmanager legst du auf jeden Fall den ersten Grundstein für deine Karriere.

Fakten zur Ausbildung

Abschluss Rechtlich ist kein bestimmter Schulabschluss erforderlich. In der Regel benötigst du den Hauptschulabschluss oder einen mittleren Bildungsabschluss wie den Realschulabschluss.
Ausbildungsdauer 0,5 - 2 Jahre
Ausbildungsort Teilzeit- oder Vollzeitlehrgänge an Bildungseinrichtungen
Duales Studium Nein

*Quelle: Alle Informationen in diesem Ausbildungsprofil inklusive der beispielhaften Angaben zum Verdienst basieren auf Informationen der Bundesagentur für Arbeit und anderen Quellen. Die Höhe des tatsächlichen Verdienstes kann – abhängig von der Region und vom Arbeitgeber – von unseren Angaben abweichen.

Web-Adresse: https://blicksta.de/welche-ausbildung-passt-zu-mir/wellnessmanager-in-schulische-ausbildung
© blicksta 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Medienfabrik Gütersloh GmbH